Hühnervögel

Fünf Familien umfasst die Ordnung der Hühnervögel die mit den Fasanenartigen fast weltweit verbreitet ist. Von den übrigen Familien leben die Zahnwachteln in Nord- und Südamerika, die Hokkohühner in Mittel- und Südamerika, die Perlhühner in Afrika und die Großfußhühner in Australien, Neuguinea und Indonesien östlich der Wallace-Linie.

Großfußhühner

Die im australasischen Raum vorkommenden Großfußhühner zeigen ein im Tierreich außergewöhnliches Brutverhalten. Die Eier werden nicht durch die Tiere selbst ausgebrütet, sondern in Bruthügeln, durch die Zersetzungswärme organischen Materials.   

Buschhuhn (Alectura lathami) - Australian brushturkey
Buschhuhn
Reinwardthuhn (Megapodius reinwardt) - Orange-footed scrubfowl
Reinwardthuhn

Hokkohühner

Die Hokkohühner kommen in Mittel- und Südamerika mit 50 Arten vor und fallen vor allem durch ihre lauten Rufe auf.

Chacoguan
Chacoguan
Rotbrustguan
Rotbrustguan
Bronzeguan
Bronzeguan

Nacktgesichthokko
Nacktgesichthokko

Fasanenartige

Fasan
Fasan
Blauer Pfau (Pavo cristatus) - Indian peafowl
Blauer Pfau

Perlhühner


Quellen und Links